Aliensuche mit Kabeleins und Microsoft – Mister X im Internet

Posted by malo - 12. Mai 2010 - News - No Comments

Da kommen doch tatsächlich Kindsheitserinnerungen auf. Viele kennen sicherlich Scotland Yard, das Brettspiel bei dem man einen Agenten (MisterX), der sich auf der Flucht befindet, aufspüren und zur Strecke bringen muss. So ungefähr verhält es sich auch mit einer Online-Aktion des Fernsehsenders Kabel.eins in Kooperation mit Microsoft. Auf der Webseite www.aliengesucht.de und auch im laufenden Programm von Kabeleins findet man Hinweise auf den versteckten “Alien”. Jeder der glaubt, zu wissen wo sich der Alien versteckt, kann eine virtuelle Nadel in die Deutschlandkarte pinnen. Derjenige dessen Nadel sich am naheliegendsten am “Alien” befindet, hat die Chance 50.000 Euro zu gewinnen.  Dieses Online-Spiel läuft vom 13.5.2010 (erster Hinweis) bis zum 10.6.2010.

Meinung:

Sicherlich für viele sehr interessant. Einziger Nachteil: Man benötigt einen Facebook-Account um mitspielen zu können.

www.aliengesucht.deFacebook Like

No comments

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Kommentarlinks könnten nofollow frei sein.